Infoportal östliches Europa

 

Länderprofil

Ländername Montenegro - Crna Gora 
Flagge
Klimaan der adriatischen Küste mediterran, im Landesinneren gemäßigt kontinental, in den Bergen lange Winter mit viel Schnee
LageBalkanischer Staat an der Adria
Nachbarländer Albanien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Kosovo
Landesfläche 13.812 km²
Hauptstadt Podgorica (150.000 Einwohner)
Bevölkerung 621.000 Einwohner (Montenegriner 45%, Serben 29%, Bosniaken 8,5%, Albaner 5%).
Landessprache 

Serbisch/Montenegrinisch (geschrieben sowohl in lateinischer als auch in kyrillischer Schrift)

Albanisch ist im überwiegenden Siedlungsgebiet dieser Bevölkerungsgruppe (Städte Ulcinj und Tuzi) offizielle Unterrichtssprache in den Schulen, Schüler können dort zwischen Serbisch/Montenegrinisch und Albanisch wählen

Religionen 75% Orthodoxe, 15% Muslime
Unabhängigkeit3. Juni 2006
Staats-/RegierungsformRepublik
Verwaltungsstruktur21 Gemeinden

Bruttoinlandsprodukt

3,3 Mrd. Euro
WährungEuro (als Fremdwährung; nicht Mitglied in der Währungsunion)

Quellen:

www.auswaertiges-amt.de
Fischer Weltalmanach 2014

 

Nach oben