Infoportal östliches Europa

 

Länderprofil

Stand: September 2016

Ländername Ukraine - Ukrajina
Flagge
Klima gemäßigt kontinental
Lage zwischen 22 Grad und 40 Grad östlicher Länge sowie 45 Grad und 52 Grad nördlicher Breite
Nachbarländer Polen, Belarus, Russland, Rumänien, Republik Moldau, Ungarn, Slowakei, 1.000 km Schwarzmeerküste
Landesfläche 603.700 km² (nach Russland das größte Land Europas)
Hauptstadt Kiew (ca. 2,7 Mio. Einwohner) (Stand: 2010)
Bevölkerung 45,2 Millionen, davon 78% Ukrainer, 17% Russen, 0,6% Weißrussen, 0,5 % Krimtataren, 0,07 % Deutsche, insgesamt über 100 Nationalitäten  (Stand: 2015)
Landessprache 

Ukrainisch (Staatssprache)
Russisch (Verkehrssprache, v.a. im Süden und Osten)

Religionen Ukrainisch-Orthodox (Moskauer Patriarchat, Kiewer Partriarchat und autokephal), Griechisch-Katholisch (uniert mit Rom), kleinere jüdische, römisch-katholische und protestantische Gemeinden (insbesondere Baptisten), Islam (vor allem Krimtataren)
Staats-/ Regierungsform Parlamentarisch-präsidiale Republik
StaatsoberhauptPräsident Petro Poroschenko (Amtsantritt am 07. Juni 2014)
RegierungschefMinisterpräsident Wolodymyr Hroisman (seit 14. April 2016)
Verwaltungsstruktur24 Bezirke (Oblaste) und die Autonome Republik Krim sowie die beiden republikunmittelbaren Städte Kiew und Sewastopol. Jeweils in 10 bis 30 Kreise (Rayons) unterteilt, diese wiederum in Gemeinden.
Bruttoinlandsprodukt 81,6 Milliarden Euro (2015)
WechselkursHrywnja (UAH); 1 Euro = etwa 29 UAH (September 2016)

Quellen: 

www.auswaertiges-amt.de

Nach oben